UnglaublichWas ist los Testen

Veröffentlicht 2017-08-17
4 Kommentar

5 erfolgreiche psychologischen Tricks

Abgesehen davon, ob wir es wollen oder nicht, wir lassen uns manipulieren. Manipulation wird durch einfache psychologische Mechanischen gesteuert. Haben Sie überlegt, wie Sie die anderen Personen beeinflussen können? Manchmal die kleinen Gesten können unsere Kommunikation verbessern oder auf die bestimmte Situation Einfluss nehmen. In diesem Artikel finden Sie ein Set brauchbarer Ratschläge, wie man die psychologischen Tricks nutzen kann.

5 erfolgreiche psychologischen Tricks 1

Das Gähnen
Ist es Ihnen schon mal passiert, dass es Ihnen schien, beobachtet zu werden? Obwohl es ein reiner Zufall sein konnte, können Sie ganz einfach prüfen, ob jemand Ihnen mehr Aufmerksamkeit schenkt, als er sollte. Was sollen Sie machen? Fangen Sie an, zu gähnen. Danach schauen Sie auf die Person, die Sie angeblich beobachtet. Falls Sie anfangen hat, zu gähnen, ist der Rätsel gelöst. Schuld ist unser Gehirn, und genau Nervenzellen, die uns gähnen lassen, wenn wir jemanden sehen, wer gerade genau das macht. Mehr Tricks finden Sie auf der nächsten Seite

5 erfolgreiche psychologischen Tricks 2

Durch eine Menschenmenge durchgehen
Das ist ein der Tricks, die Ihnen mehrere Menschen manipulieren lässt. Stellen Sie sich vor, dass Sie sich in einem überfüllten Nachtklub befinden und an die andere Seite der Saal gelangen wollen. Das Einzige, was Sie machen müssen, ist genau in die Richtung zu sehen, wohin Sie gehen. Die Menschen werden selbst Ihnen aus dem Weg gehen. Es wird davon verursacht, dass wir Tendenz haben, die Menschen in die Augen zu schauen und einzuschätzen, wo wollen sie hin. Deswegen wählen wir so einen Weg aus, dass wir gegeneinander nicht prallen. Vorsicht! Der Trick funktioniert nicht, wenn man Sonnenbrillen trägt.

5 erfolgreiche psychologischen Tricks 3

Feinschmecker
Stellen Sie sich vor, dass Sie Zeuge vom Streit zwei Personen sind. Die Situation wird schlimmer. Was sollen Sie machen? Nehmen Sie eine Packung Kekse oder Kaugummi raus und fangen an, zu essen. Das Paar hört sofort auf, sich zu streiten. Klingt sich komisch? Ist aber nicht. Unser Gehirn ist daran angewöhnt, dass wir essen, wenn uns keine Gefahr droht. Also wenn Sie anfangen, zu essen, Ihr Gehirn ein Signal bekommt, dass sie sich in einer komfortablen Situation befinden. Ihre Seelenruhe wird ansteckend wirken. Um mehr Tricks zu lesen, gehen Sie zur nächsten Seite

5 erfolgreiche psychologischen Tricks 4

Beherrschung
Nicht alle Menschen so viel Glück haben, sich einer ruhigen Arbeitsatmosphäre zu erfreuen. Stress und gespannte Situationen können unangenehm sein. Wie soll man mit einer unsympathischen Person umgehen, die immer Konflikte auslöst? Die beste Lösung ist, der Person gegenüber, die sich über Sie ärgert, ganz ruhig und still zu bleiben. Zunächst kann sich diese Person noch mehr ärgern, aber nach einer Weile wird ihr peinlich.

5 erfolgreiche psychologischen Tricks 5

Augenkontakt
Der Augenkontakt ist ein mächtiges und effektives Mittel der nonverbalen Kommunikation mit anderen Menschen. Wenn Sie auf den Gesprächspartner schauen, zeigen Sie, dass sie ihn respektieren. Der Sprecher dagegen ist zufrieden, dass Sie ihm gegenüber aufmerksam sind. Der Augenkontakt mit anderen Menschen ist wie eine Einladung zur Interaktion. Soll die Person mit dem Augenkontakt antworten, bedeutet es, das Sie diese Interaktion eingehen will.
Quelle: StarStock

Hat dir der Artikel gefallen? Unsere Seite mit “gefällt mir” bei Facebook markieren

5 erfolgreiche psychologischen Tricks 6
1
Was denken Sie? Tritt dem Gespräch bei

7 Anwendungen von Essig, von denen die meisten keine Ahnung haben
Dieter Streubel
Dieter Streubel 12.01.18 14:04
joachim wer A f D wählt, dem fehlt etwas.als die im schulpflichtigen alter waren.haben die wegen geistigem dünnschiss gefehlt.
Alexander Christmann
Alexander Christmann 12.01.18 14:04
Erfolge kommen durch Resultate und nicht durch Tricks.
Quirin Schamberger
Quirin Schamberger 12.01.18 14:04
Oh mann, die Tricks können ja funktionieren, aber grammatikalisch korrektes Deutsch hätte echt nicht geschadet.
Connie Scheffler
Connie Scheffler 12.01.18 14:04
Tipp 1: Ich gähne z.b. nicht, wenn jemand es anderes tut. Tipp 2: Funktioniert nur, wenn die einen gegenüber anschauen, aber das tun 80% nicht, weil sie aufs Handy gucken oder sich unterhalten. Tipp 3: Komischerweise streiten mein Mann und ich meistens am Esstisch. Tipp 4: funktioniert auch nur bedingt naja und Tipp 5 weiss ja wohl jeder, dass man einander in die Augen schaut, wenn man redet